LIOS/Connecta Park

Der Businesspark „In der Steele 39-45“ wurde im Jahre 1996 errichtet und ist Teil des so genannten „Connecta Parks“. Derzeit wird die Liegenschaft unter dem Namen LIOS – betrieben: Light Industrial & Office Spaces. Die Nutzungsarten erstrecken sich von klassischen Büroflächen über Service- & Lagerflächen und weisen zusammen eine Gesamtmietfläche von über 8.600 m² auf. Hauptmieter ist der Rechenzentrum Betreiber InterXion.

Rheinwert war für den Käufer bei der Transaktion beratend tätig.

Weitere Referenzen

DÜSSELDORF