Schirmerstraße

Die Liegenschaft Schirmerstraße 76 bildet gemeinsam mit dem direkt angrenzenden historischen „Industriehaus“ das Tor zum neuen Düsseldorfer Stadtteil „Le Quartier Central“. Bis zur Sanierung 2014/2015 wurde das Objekt jahrelang von der Agentur Publicis als Single-Tenant-Immobilie genutzt. Schon während der umfangreichen Sanierungsphase gelang es dem Entwickler CM Immobilien im 8.100 m² fassenden Gebäude eine Multi-Tenant-Struktur mit einem ausgewogenen Branchenmix zu etablieren. Bei Fertigstellung war die Liegenschaft bereits vollständig vermietet.

Rheinwert war bei dieser Transaktion auf Käuferseite beratend tätig.

Schirmerstraße , Düsseldorf

Weitere Referenzen

DÜSSELDORF